Home  Produktmodule  Lösungen  Produktbroschüre

Unternehmen  Kontakt  AGB  Impressum  www.scombox.de


   

Kompakt, robust, wasserdicht, mobiltauglich

 

Die scombox ist robust und kompakt (Maße ca. 135x115x30mm). Sie wurde speziell für den mobilen Einsatz entwickelt und nach  harten Normen der Automobilindustrie getestet. Die scombox ist mit der Schutzart IP69k wasserdicht und das sogar bei Einsatz von Hochdruckreinigern. Somit ist gegen eine Montage außen an der Maschine nichts einzuwenden.

 

 
 

Schneller Überblick

Das im eigenen Haus entwickelte Softwaresystem scomview bereitet alle Informationen, die Ihnen wichtig sind, übersichtlich auf:

 

 

Zeiterfassung und mehr

 

Nur nach Anschluss von + und ermöglicht Ihnen die scombox eine Erfassung und übersichtliche Aufbereitung der Maschinenbetriebsstunden für die Abrechnung und den Arbeitsnachweis. Sie können einfach die vertragsgemäße Nutzung der Maschinen kontrollieren. Ebenso können Sie die Auslastung der einzelnen Maschine auf der Baustelle erfassen und damit den Einsatz der Maschine optimieren.

 

Die Erfassung der Maschinenbetriebsstunden macht es möglich, dass Sie auch rechtzeitig Wartungshinweise bekommen. Damit können Sie Ihre Wartungstermine optimal planen.

(vergrößern)

Wirksamer Diebstahlschutz

 

In der Grundausstattung der scombox haben Sie schon einen einfachen  Diebstahlschutz durch die Ortung mit Verfolgungsmögklichkeit, sowie einen „Elektronischen Zaun“ (Geofence). Dieser   ist einfach einzurichten. Die Alarmierung erfolgt über SMS und/oder E-Mail.

 

Die in der Box integrierten Neigungs- und Rüttelsensoren lassen Sie auch Manipulationsversuche erkennen.

 

Einen umfassenden Diebstahlschutz erhalten Sie durch  die scombox mit integrierter Wegfahrsperre mit e..Zulassung - EG95/56 konform.*

*(Vorgeschrieben für Maschinen mit 20km/h Schild)

 

Die scombox kann verdeckt eingebaut werden. Es gibt keine externen Antennen. Ebenso trägt der Hochleistungsakku mit dem ausgeklügelten Stromsparmodus dazu bei, dass Ihre abgestellten  Maschinen, auch bei getrenntem Batterieschalter, mehr als 6 Monate  zuverlässig überwacht werden.

 

(vergrößern)

Erfassen von Verbrauchsdaten  und Teleservice

 

Die scombox ist mit ihren Multifunktionseingängen in der Lage durch den Anschluss externer Sensoren zusätzliche Daten, z.B. den Kraftstoffverbrauch, Temperatur, Drücke oder Drehzahlen zu erfassen.

 

Die integrierten  CAN-Bus- oder seriellen Schnittstellen der scombox ermöglichen, in Absprache mit den Maschinenherstellern, Diagnosedaten der Maschine zu erfassen und zu übertragen.

 

(vergrößern)

Immer aktuelle Daten

 

Unser Portal scomview und die Datenübertragung über den Online-Datendienst GPRS machen es möglich, dass Ihnen immer und überall – da wo es Internet gibt – jederzeit aktuelle Daten zur Verfügung stehen.

 

 

 


Trackunit GmbH + Industriestr. 12-16+  D-27356 Rotenburg  + Tel.: +49(0)4261 / 67256 0   + Fax: +49(0)4261 / 67256 21  +  info@mytrailer.eu


Stand: Januar 2017